Menu
menu

Lieber daheim als im Heim

Das Kompetenzzentrum Soziale Innovation Sachsen-Anhalt richtete in Kooperation mit dem Ambulant Geriatrischen Rehakomplex Schönebeck die Veranstaltung „Lieber daheim als im Heim“ aus. Die Doppelveranstaltung fand am Freitag, den 28. Juni 2019 sowie am Samstag dem 29. Juni 2019 im IGZ INNO-LIFE Schönebeck statt und widmete sich dem Thema ambulant-geriatrischer Behandlungsmodelle als Baustein zur Minderung oder Verhinderung von Pflegebedürftigkeit im Alter.

Eine Kurzdokumentation der Veranstaltung, welche die "Schönebecker Thesen" beinhaltet, finden Sie hier.

Die ÄrzteZeitung berichtete am 8. Juli 2019 über die wichtigsten Erkenntnisse und Forderungen, die aus der Veranstaltung hervorgingen. Hier ist der Link zum Artikel.

Die Volksstimme berichtet am 11. Juli 2019 ebenfalls über unsere Veranstaltung. Hier finden Sie den Artikel.

Ansprechpartner

Stefan Knopf

Telefon: 0391 563 903 43

E-Mail: knopf@isw-institut.de