Menu
menu

Leuchtturm GutAlaune

Nachhaltig zwischen Stadt und Land leben. Wir stellen das GutAlaune in der Franzigmark als ersten Leuchtturm im Themenjahr "Sozialer Zusammenhalt" vor.

Das GutAlaune liegt in der Franzigmark vor den Toren Halles und ist ein Ort an dem ökologische Nachhaltigkeit gemeinschaftlich gelebt wird. Seit 2016 leben Vereinsmitglieder im GutAlaune und realisieren verschiedene Projekte wie Workshops zum nachhaltigen Bauen, Gemeinschaftsgärten, offene Werkstätten. 2021 gewann das GutAlaune den Ideenpreis für soziale Innovationen (BMBF) und plant den Aufbau eines Zentrums für kooperativ-nachhaltiges Bauen.

Mehr zum Leuchtturmprojekt gibt's hier