Menu
menu

Deutsches Fachwerkzentrum Quedlinburg e. V.

Projekt / Initiative: Integrativer Ort BauDENKMAL!
Adresse: Am Burggraben 1
39343 Erxleben
(Landkreis Börde)
Telefon: +49 (0)3946 810 520
Fax: +49 (0)3946 810 940
Ansprechperson: Claudia Christina Hennrich
Homepage: Zur Webseite: Deutsches Fachwerkzentrum Quedlinburg e. V.
http://www.deutsches-fachwerkzentrum.de/
Projektlaufzeit: 01.01.2017 bis 31.12.2019
Projektbeschreibung: Praxisorientierte Seminare für Menschen aus verschiedenen Herkunftsländern, unterschiedlicher Religionen und unterschiedlichen Kulturen zum ressourceneffizienten Erhalt national wertvoller Kulturgüter.
Angebote:
  • Sozialer Zusammenhalt
drucken zurück zur Liste