Gesunde Belegschaft - Erfolgreiches Unternehmen

Betriebliches Gesundheitsmanagement clever nutzen

Am:
14. November 2018 | 10:00 bis 14:00 Uhr

Ort:

IHK Magdeburg Geschäftsstelle Wernigerode
Schöne Ecke 10c, 38855 Wernigerode

 

„Gesunde Belegschaft – erfolgreiches Unternehmen. Betriebliches Gesundheitsmanagement clever
nutzen“ ist eine Veranstaltung des Kompetenzzentrums Soziale Innovation Sachsen-Anhalt in Kooperation
mit der Landesinitiative Fachkraft im Fokus und der IHK Magdeburg, Geschäftsstelle Wernigerode.


Die Veranstaltung thematisiert die Bedeutung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) als wertvolles Instrument zur Begegnung des Fachkräftemangels und zur Stärkung der Innovations- und Wirtschaftskraft von Unternehmen. Die Realisierung von Betrieblichem Gesundheitsmanagement für kleine und mittlere Unternehmen in Sachsen-Anhalt steht dabei im Vordergrund. Ein gelebtes Betriebliches
Gesundheitsmanagement kann einerseits die Gesunderhaltung und Leistungsfähigkeit von
Mitarbeiter*innen fördern, in Zeiten des Wertewandels und Fachkräftemangels andererseits als
identitätsstiftendes Mittel zur Fachkräftesicherung und -bindung dienen. Der richtige Einsatz von
Betrieblichem Gesundheitsmanagement kann ein Weg sein, unternehmensspezifische Antworten auf die
Herausforderungen der heutigen Arbeitswelt zu finden.


Wir regen einen Erfahrungsaustausch zwischen kleinen und mittleren Unternehmen in Sachsen-
Anhalt zum Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement an und diskutieren u.a. mit Frau Prof. Dr. Pieck
(Hochschule Magdeburg-Stendal) sowie Vertreter*innen der Krankenkassen.

 

Hier können Sie sich zur Veranstaltung anmelden.

Hier finden Sie das Veranstaltungsprogramm als PDF.

 

Veranstaltungsprogramm (Änderungen vorbehalten)
10:00UhrBegrüßung
10:05UhrGrußwort Landkreis Harz
10:30Uhr

Gesundheitsmanagement als Dialog und Aushandlungsprozess

Prof. Dr. Nadine Pieck von der Hochschule Magdeburg-Stendal spricht in ihrem Vortrag über Betriebliches Gesundheitsmanagement als einen partizipativen Prozess in Unternehmen.

11:05Uhr

Stoffwechseltraining für die Wirbelsäule - Teil I

Thilo Reinsch (Geschäftsführer RM Balance) demonstriert Übungen zur Aktivierung
der Wirbelsäule, mitmachen erlaubt!

11:15Uhr

Umsetzung von Betrieblichem Gesundheitsmanagement in Unternehmen. Unterstützung durch die BKK VBU

Marcus Dornburg (Präventionsberater der Region Mitteldeutschland) berichtet aus Sicht der BKK VBU, wie die Implementierung von Betrieblichem Gesundheitsmanagement gelingen kann und wie die BKK VBU Unternehmen dabei unterstützt.

11:45UhrImbiss
12:10Uhr

BGM in Unternehmen - Erfahrungsberichte aus der Praxis

Aus unterschiedlichen Perspektiven wird die Realisierung von Betrieblichem Gesundheitsmanagement in kleinen und mittleren Unternehmen geschildert. Einblicke in ihre Erfahrungen geben u.a. Thilo Reinsch (RM Balance) und Steffi Pfuhle (Humanas GmbH).

13:30Uhr

Stoffwechseltraining für die Wirbelsäule - Teil II

Thilo Reinsch (Geschäftsführer RM Balance) demonstriert Übungen zur Aktivierung der Wirbelsäule, mitmachen erlaubt!

13:40Uhr

Schlusswort

Frau Dr. Gabriele Theren (MBA Abteilungsleiterin Soziales und Arbeitsschutz, Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt) ruft dazu auf, Betriebliches  Gesundheitsmanagement als bedeutsames Instrument zur  Resilienzsteigerung von Unternehmen anzunehmen und langfristig zu implementieren.

14:00UhrVerabschiedung

 

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Landesinitiative Fachkraft im Fokus und der IHK Magdeburg, Geschäftsstelle Wernigerode durchgeführt.

Landesinitiative Fachkraft im Fokus
IHK Magdeburg
  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
  • Instagram-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen
Logo des Kompetenzzentrums Soziale Innovation Sachsen-Anhalt
Logo des ESF

Zur Landkarte sozialer Innovationen im Land

""