Aktionswochen im Kompetenzzentrum Soziale Innovation Sachsen-Anhalt

Unsere Aktionswoche 2018 - "Gesundheit stärken!"

Illustration: Julia Kluge

Das KomZ veranstaltet vom 12.-16. November 2018 im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Sachsen-Anhalt sozial und innovativ" die Aktionswoche „Gesundheit stärken!". Mit der Aktionswoche wird der Vielschichtigkeit des Themas Gesundheit Rechnung getragen. An fünf Thementagen rücken an sechs verschiedenen Orten im Land unterschiedliche Aspekte in den Vordergrund, die aktuell im Gesundheitsbereich diskutiert werden.

Die Aktionswoche wird am 12. November 2018 in Magdeburg eröffnet. Dieser Aktionstag widmet sich dem Thema Gesundheitskompetenzen. Welche Rolle spielt die individuelle Gesundheitskompetenz aktuell und in Zukunft und wie kann eine Stärkung dieser aussehen? Am 12. November 2018 wird zudem erstmalig der wissenschaftliche Nachwuchspreis "Sozial-Phänomenal Sachsen-Anhalt" für hervorragende wissenschaftliche Abschlussarbeiten auf dem Gebiet Gesundheit und soziale Innovation vergeben sowie der KITA-Nachwuchspreis für innovative Ideen und Projekte im Bereich Gesundheit.

Am 13. November 2018 stehen in Köthen die Kleinsten im Mittelpunkt. An diesem Aktionstag werden Kindergarten- und Grundschulkinder spielerisch und kreativ für eine gesunde Lebensgestaltung sensibilisiert. Die Rolle des sozialen Unternehmertums, welches Lücken erkennt und mit Hilfe von Technologie und Kreativität die Gesundheitsversorgung von morgen neugestalten will, wird ebenfalls am Dienstag, den 13. November 2018 bei der Veranstaltung "get up with social start-ups" in Merseburg thematisiert.

Das die Gesundheit im betrieblichen Kontext nicht zu vernachlässigen ist, wird durch den Aktionstag am 14. November 2018 in Wernigerode Rechnung getragen.

Unter dem Motto „Ohne digital geht nix“ lädt das Kompetenzzentrum Soziale Innovation Sachsen-Anhalt am 15. November 2018 von 18.00 – 20.00 Uhr Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zu einem Filmabend mit anschließender Podiumsdiskussion in das Fraunhofer IMWS nach Halle ein. Der Abend steht unter dem Thema Digitalisierung im Bereich Medizin und Programmierung.

Die Aktionswoche endet am 16. November 2018 mit dem Aktionstag "Gesundheit und Lebensqualität im Alter" in Haldensleben, der soziale Innovationen für ein gleichwertiges Altern auf dem Land thematisiert.

FÜR DIE ANMELDUNG ZUR AKTIONSWOCHE BITTE HIER KLICKEN

 

HIER KÖNNEN SIE SICH DAS PROGRAMMHEFT ZUR AKTIONSWOCHE "GESUNDHEIT STÄRKEN!" HERUNTERLADEN.

Das Programmheft enthält viele interessante Hintergrundinformationen sowie alle relevanten Veranstaltungshinweise.

 

Wochenübersicht im Detail:

Montag, 12.11.2018

Gesundheitskompetenzen gestalten:

Herausforderungen, Trends und Innovationen

10.00 – 16.30 Uhr

Ratswaage Hotel Magdeburg, Ratswaageplatz 1-4, 39104 Magdeburg

Nähere Informationen zur Veranstaltung und das Tagesprogramm finden Sie unter folgenden Link.

 

Dienstag, 13.11.2018

get up with social Startups

>>Neue Wege in der Gesundheitsversorgung<< beschreiten

10.00 – 14.00 Uhr

Hochschule Merseburg, Eberhard-Leibnitz-Straße 2, 06217 Merseburg

Nähere Informationen zur Veranstaltung und das Tagesprogramm finden Sie unter folgenden Link.

 

Dienstag, 13.11.2018

Gesundheit im Kindesalter

Gesundheit mit allen Sinnen erleben

08.00 – 12.00 Uhr

Berufsbildende Schulen Anhalt-Bitterfeld, Standort Köthen,  Badeweg 4, 06366 Köthen

Nähere Informationen zur Veranstaltung und das Tagesprogramm finden Sie unter folgenden Link.

 

Mittwoch, 14.11.2018 

Gesunde Belegschaft – erfolgreiches Unternehmen

Betriebliches Gesundheitsmanagement clever nutzen

10.00 – 14.00 Uhr

IHK Geschäftsstelle Wernigerode, Schöne Ecke 10c, 38855 Wernigerode

Nähere Informationen zur Veranstaltung und das Tagesprogramm finden Sie unter folgenden Link.

 

Donnerstag, 15.11.2018 

Ohne digital geht nix

Filmabend mit Podiumsdiskussion

18.00 – 20.00 Uhr

Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen

Walter-Hülse-Straße 1, 06120 Halle (Saale)

Nähere Informationen zur Veranstaltung und das Abendprogramm finden Sie unter folgenden Link.

 

Freitag, 16.11.2018     

Gesundheit und Lebensqualität im Alter

Soziale Innovationen für den ländlichen Raum

10.00 – 14.00 Uhr

Kreisverwaltung Landkreis Börde, Bornsche Straße 2, 39340 Haldensleben

Nähere Informationen zur Veranstaltung und das Tagesprogramm finden Sie unter folgenden Link.

 

Ansprechpartnerinnen

Sylvia Lietz

Tel.: +49 391 531 43 07

E-Mail: lietz(at)isw-institut.de

 

Isabelle Geoerg

Tel.: +49 391 563 903 42

E-Mail: geoerg(at)isw-institut.de

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
  • Instagram-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen
Logo des Kompetenzzentrums Soziale Innovation Sachsen-Anhalt
Logo des ESF

Zur Landkarte sozialer Innovationen im Land

""